Moderner Schnittschutz

Moderner Schnittschutz

Die MaxiFlex Cut Schnittschutz-Handschuhe sind nur 0,75 mm dünn, flexibel, angenehm zu tragen und zeichnen sich durch ein hervorragendes Tastempfinden aus.

ATG verwendet innovative, leistungsstarke Garne und Fasern, um für die Anwender maximale Sicherheit zu gewährleisten. Die MaxiFlex Cut-Handschuhe erreichen bei dieser einzigartigen Kombination die Schnittschutzklasse 3 nach EN 388. Die Verstärkung zwischen Daumen und Zeigefinger verbessert die Schnittfestigkeit zusätzlich und verlängert die Haltbarkeit der Handschuhe. Die Hände bleiben auch bei anstrengenden Arbeiten kühl und trocken, dank der 360° atmungsaktiven, patentierten Nitril-Mikroschaumbeschichtung.

Jetzt ganz neu auf den Markt kommen die MaxiCut Ultra Schnittschutz-Handschuhe, die bei nur 1 mm Materialstärke die Schnittschutzklasse 5 nach EN 388 erreichen. Alle Schnittschutzprodukte von ATG sind durch das Hohenstein-Institut nach dem Öko-Tex-Standard 100 zertifiziert sowie von der Skin Health Alliance klinisch und dermatologisch geprüft und als hautfreundlich empfohlen.

So sieht Schnittschutz heute aus: Maximaler Komfort, maximale Haltbarkeit und maximale Sauberkeit. Alle Eigenschaften kombiniert in einem Produkt.

Beziehen können Sie die Schnittschutz-Handschuhe MaxiCut Ultra (44-3745) und die MaxiFlex Cut (34-8743) Ihres VTH-TOP-Partners BIG Arbeitsschutz GmbH beim Technischen Handel.

Quelle: BIG Arbeitsschutz GmbH

Linkempfehlung:

Zurück

www.webwiki.de/industriezeitschrift.de | Papiertragetaschen bedrucken | Logo-Tüten mit gedrehten Papiergriffen