Moderne LED-Technik

Moderne LED-Technik

AUER sorgt für einen sicheren und reibungslosen Ablauf in der Industrie, Gebäude- und Prozesstechnik. Damit für jede noch so spezielle Anforderung das passende Signalgerät zur Hand ist baut das österreichische Familienunternehmen die Produktpalette an optischen und akustischen Signalgeräten kontinuierlich aus.

Um seinen Kunden die modernsten und dabei kostengünstigsten Lösungen zu bieten setzt AUER auf LED-Technik. Das Angebot reicht von Leuchten der neuen T&U-Serie, über Leuchten der beliebten P-Serie bis hin zu Signalsäulen. Alle basieren auf modernster LED-Technik und sind daher extrem stromsparend bei hoher Leuchtkraft sowie beständiger und damit sicherer als Signalgeräte mit herkömmlichen Leuchtmitteln.

Signalsäulen bieten die optimale Möglichkeit Füll- oder Betriebszustände von Maschinen anzuzeigen. Außerdem werden sie in der Zugangskontrolle oder bei der Anzeige von Temperatur oder Batteriezuständen eingesetzt. Die ECOmodul-Serie, das modernste Signalsäulenkonzept von AUER, basiert auf LED-Technik. Es ist modular zusammenstellbar und vereint die Vorteile einer modernen Signalsäule mit einem attraktiven Preis-/Leistungsverhältnis. Die Modelle sind mit einem Durchmesser von 70, 60 oder 40 mm erhältlich und können aus den Kalotten-Farben Orangen, Rot, Blau, Grün, Gelb oder klar konfektioniert werden. Außerdem besticht das Konzept durch einfache Anschlussmöglichkeiten über Zugfeder- oder Push-in Technik und umfangreiche Montagemöglichkeiten sowie vielfältiges Zubehör. Die Leuchten sind als Dauer-, Blink-, Einfach- und Multiblitz verfügbar. Mit Ausnahme der Blinkleuchte sind alle Modelle auch als High Performance LED erhältlich. Die ECOmodul Signalsäule kann bei Bedarf auch mit einem Piezo-Summer (mit 1 oder 2 Tönen) oder einem Mehrtonsirenen-Modul (mit 8 Tönen) kombiniert werden.

Bei schwierigen Bedingungen in der Außenanwendung und rauen Umgebungen wie im Tür- oder Torbetrieb, auf Sonderfahrzeugen bzw. Kränen sowie auf Maschinen und in der Gebäudetechnik sind hochwertige Signalgeräte mit hoher Beständigkeit gefragt. Die neuen T&U Leuchten von AUER sind extrem schlagfest (IK10) und schwallwasserbeständig (IP66) und damit genau auf diese harten Bedingungen ausgelegt. Die einfach zu installierenden Leuchten können im Baukastensystem zusammengestellt und daher einfach um optische bzw. akustische Module ergänzt werden. Damit ist AUER gleichzeitig der einzige Anbieter am Markt der die Kombination aus optischem und akustischem Signalgerät mit IP 66 anbietet. Die Kalotte ist mit 75 oder 60 mm Durchmesser in 6 Farben als LED-Dauer- bzw. Blinklicht und LED-Multiblitz erhältlich. Das Dauer- bzw. Blinklicht sowie die Blitzmuster (6-fach Schnell- und Multiblitz) können extern angesteuert werden. Der Kunde kann zwischen vielfältigen Montagearten und Funktionen wählen.

Die LED-Leuchten der P Serie gibt es als LED-Dauer- bzw. Blinkleuchte, LED-Multiblitzleuchte oder LED-Mehrfarbenleuchte. Die P Serie ist mit vormontierten Edelstahlschrauben ausgestattet und wird bereits vorverkabelt geliefert. Aufgrund der hohen Schutzart IP 67 und Schlagfestigkeit IK 08 eignen sich die Leuchten neben Anwendungen in der Industrie und Gebäudetechnik auch hervorragend für extreme Anwendungen auf Sonderfahrzeugen oder -maschinen. Die Blitzmuster (6-fach Schnell- und Multiblitz) der Multiblitzleuchte sowie die einzelne Farben (rot, gelb, grün) der Mehrfarbenleuchte können extern angesteuert werden. Die Kalotten mit 75 mm Durchmesser gibt es wahlweise in hoher oder niedriger Ausformung.

Quelle: Auer Signal GmbH

Linkempfehlung:

Zurück

www.webwiki.de/industriezeitschrift.de | bedruckte Papiertragetaschen günstig | günstige Papiertüten aus Kraftpapier