Mobile Raumwunder

Mobile Raumwunder

Platzsparend, flexibel und optisch ein attraktiver Blickfang sind die neuen Verkauf-Drehständer von RHODIUS. Unter dem Motto „Schnell finden statt lange suchen“ machen die Präsenter auf kleinstem Raum eine gute Figur. Es gibt sie in drei unterschiedlichen Versionen: Die Drehständer auf Rollen sind in einer zweiseitigen und einer vierseitigen Ausführung erhältlich. Das Thekendisplay lässt sich um seine eigene Achse drehen und unterstützt den Abverkauf im Kassen- und Warenausgabebereich.

Mobile Raumwunder sind die neuen Verkaufsdisplays: Die beiden Drehständer auf Rollen kommen überall da zum Einsatz, wo die Platzverhältnisse eine kompakte und mobile Warenpräsentation erfordern. Ausgestattet mit vier Rollen lassen sie sich spielend leicht verschieben. Die Bestückung erfolgt individuell und kann auf die speziellen Bedürfnisse des jeweiligen Fachhändlers abgestimmt werden. Er hat die Wahl zwischen drei unterschiedlichen Modellen: Kompakt und stabil macht der vierseitige Drehständer in der Ausstellung eine gute Figur.

Besonders platzsparend ist der zweiseitige Präsenter, der pro Seite zum Beispiel mit 16 Trennscheiben bestückt werden kann. Um die Ware optimal ins Blickfeld der Kunden zu setzen oder gezielt neue Produkte zu bewerben, gibt es das praktische Thekendisplay. Allen drei Verkaufsdisplays gemeinsam ist, dass sie sich um ihre eigene Achse drehen können.

Damit ist jeder gewünschte Artikel sofort griffbereit. Ansprechend in der Optik präsentieren sich die neuen Verkaufsdisplays im RHODIUS Orange mit dem Logo. „Mit diesen attraktiven Drehmodulen bieten wir dem Fachhändler vor Ort die Möglichkeit, auf kleinstem Raum, unsere Produkte samt Zubehör optimal zu präsentieren“, fasst Marketingleiter Thomas Rüffin die Vorzüge der neuen Displays zusammen.

Die flexiblen Verkaufsständer sind ab sofort erhältlich.

Quelle: RHODIUS Schleifwerkzeuge GmbH & Co. KG

Linkempfehlung:

Zurück

www.webwiki.de/industriezeitschrift.de | bedruckte Papiertaschen günstig | Logo-Tüten mit gedrehten Papiergriffen